Wir über uns

Warum "Art Parkett Stelzl"?

Unsere Liebe zu natürlichen Werkstoffen und zu unserem Handwerk lässt uns jeden Tag aufs Neue herausragende Projekte umsetzen. Diese Leidenschaft und Faszination geben wir an Sie weiter!

Unser Team

Robert Stelzl

Robert Stelzl

Geschäftsführer, Berater und Bauleiter

Monika Stelzl

Monika Stelzl

Buchhaltung

Ein Video sagt mehr als 1000 Worte

Unsere Motivation

Die Themen "Gesundheit und Nachhaltigkeit" sind für uns sehr wichtig. Wir sind der Meinung, dass für künftige Generationen eine intakte Umwelt und damit auch die Freude an schönen Parkett und Bodenbelägen nur dann gewährleistet werden kann, wenn auch wir unseren Beitrag zum Erhalt und zum nachhaltigen Schutz unseres Planeten beitragen. Die Gesundheit der täglichen Nutzer unserer verwendeten Materialien spielt für uns jedoch eine genauso wichtige Rolle. Wir sind der Meinung, dass die Benützung von Fußböden jeglicher Art absolut keine Einschränkungen oder Gefährdungen für die Gesundheit darstellen dürfen. Deshalb ist die sorgfältige Auswahl aller verwendeten Materialen von höchster Wichtigkeit für uns.

„Seit unserer Firmengründung legen wir großen Wert darauf, Tradition und Innovation in Einklang zu bringen. Nachhaltigkeit spielt bei all unseren Entscheidungen eine äußerst wichtige Rolle.“ - Robert Stelzl, Geschäftsführer

Unsere Firmengeschichte

Unser Meisterbetrieb wurde 1931 von Karl Stelzl gegründet. Schon zu dieser Zeit galten die Begriffe „Tradition, Innovation und Nachhaltigkeit“. So erfand Karl Stelzl eine absolute Weltneuheit, die erste Parkettschleifmaschine mit Staubabsaugung, genannt „TORNADO“. Diese Schleifmaschine wurde erfolgreich in München und Umgebung vertrieben und trug wesentlich dazu bei, dass unser Unternehmen bekannt und erfolgreich wurde. Als Schreinerei gegründet, wurden die Geschäfte von Siegfried Stelzl bis ins Jahr 2004 erfolgreich weitergeführt. Die schwierige Situation auf diesem Markt und nach Übernahme der Geschäftsleitung durch Robert Stelzl erfolgte die Spezialisierung auf die Verlegung, die Renovierung und den Handel von und mit Parkett- und Bodenbelägen.

Einige Referenzen

  • Umbau „Japanische Schule“ – Architekturbüro Diepold
  • Gaststätte „Sausolitos“, München-Pasing
  • Architekturbüro „White Cube Living“
  • Polizeiinspektion München, Bad-Schachener-Straße
  • Weber Fertighaus – BV Heck, Grünwald
  • BMW Alpina, Herr Bovensiepen senior
  • Münchener Stadtmuseum
  • Isar-Amper-Klinikum, München-Ost, Kunde seit 1993
  • ArabellaSheraton Grand Hotel – „Ducktail’s Bar“
  • Benediktinerabtei Sankt Bonifazius, Speisesaal und Treppe
  • Hochbauamt München II, Polizeipräsidium Ettstraße
  • Diesel Store, München
  • Holiday Inn Hotel – „König Ludwig Stüberl“
  • Paulaner Am-Nockherberg – Festsaal
  • Marriot Hotel, Kunde seit 2003
  • C.H. Beck Verlag (Justiz), Kunde seit 1984
  • Bayerische Staatsbibliothek, Kunde seit 2008
  • Sabel, Wirtschafts- und Sprachschulen, Kunde seit 2008
  • Münchener Stadtmuseum
  • Diesel Store, München
  • Giorgio Armani (Bekleidung)
  • Isar-Amper-Klinikum, München-Ost, Kunde seit 1993
  • und viele weitere zufriedene Kunden